Vorschulkurs

Unser „kleiner“ Vorschulkurs umfasst den Zeitraum von 1/2 Schuljahr (empfohlen im letzten Kindergartenjahr) und beinhaltet 15 Kursstunden die einmal wöchentlich stattfinden, sowie zwei Elternabende und/oder Beratungsgespräche.


Aufbau:

  • Motivationsarbeit mit den Kindern – Spaß am Lernen haben
  • Kinder und Eltern sollen Grundfertigkeiten für die Schule erlernen
  • die Aufgaben werden im Verlauf schwerer
  • Für die Eltern gibt es Elternabende, in denen Motivations‐ und Lerntechniken für die Kinder vorgestellt und besprochen werden
  • wöchentliche Treffen folgen immer der gleichen, festen Struktur
  • die Kinder erhalten Hausaufgaben welche auch kontrolliert werden


Vorschulkurs

Lernbereiche:

  • Konzentration (genau arbeiten, nicht ablenken lassen)
  • Umgang mit dem Stift (Stifthaltung, malen, Schreibübungen)
  • Mathematischer Bereich (Mengen, Umgang mit Zahlen bis 10)
  • Hören (Hinhören, Unwichtiges Trennen, Gehörtes Merken)
  • Richtiges Sehen (In welcher Reihenfolge sehe ich Dinge?)
  • Fähigkeiten im sozialen Umgang (Ausreden lassen, wo ist Hilfe)
  • Umgang mit Schere und Lineal
  • Spaß am Lernen
  • Selbst Verantwortung übernehmen
  • Hilfe und Unterstützung für die Eltern


Informieren Sie sich in unserer Praxis für Ergotherapie unter 03528/452008 über die aktuellen Kurstermine!

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen