Rheumatologie


Den Alltag meistern trotz Rheuma

Die alltäglichen Aufgaben eigenständig bewältigen – das wünschen sich viele Rheumapatienten. Hier leistet die Ergotherapie einen wertvollen Beitrag, denn sie ermöglicht Menschen, die etwa durch Schmerzen oder Schäden an den Gelenken eingeschränkt sind, eine Vielzahl von Tätigkeiten wieder eigenständig durchzuführen. 

So können sie Ihr Leben weiterhin aktiv und selbstständig gestalten und sind weniger auf Hilfe von anderen Personen angewiesen. Kurz: Ergotherapie ist ein Stück weit Hilfe zur Selbsthilfe.

Im Fachbereich Rheumatologie richten wir den Fokus auf:

  • Wiederherstellen / Erhalten von Funktion
  • Erarbeiten von präventiven, gelenkschützenden Bewegungen (Vermeiden von Kontrakturen)
  • Wiederherstellung / Erhalt von Selbständigkeit bei  Aktivitäten des täglichen Lebens
  • Hilfsmittelberatung


Auch im Fachbereich Rheumatologie richtet sich die ergotherapeutische Zielsetzung sehr nach den Möglichkeiten und Zielsetzungen des Patienten. Die Behandlungsinhalte sind daher so vielfältig wie das Leben der betroffenen Menschen.

Neurologie

Erfahren Sie mehr über ...


Orthopädie / Handchirurgie

Orthopädie / Handchirurgie

Geriatrie

Geriatrie

Pädiatrie

Pädiatrie

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen